top of page
Suche
  • AutorenbildGerald Unger

Wann hat das Ganze eigentlich begonnen?




Wann haben Menschen entschieden, dass es das Allerwichtigste ist, unsere eigenen Fehler auszumerzen – anstatt unsere eigene Unperfektheit anzunehmen? 😉


Es beginnt schon im Schulsystem, wenn Menschen, die z. B. extrem stark in Mathematik sind, es trotzdem schaffen `müssen´, fließend eine oder mehrere Fremdsprachen zu beherrschen. 🤝


Das Ganze geht dann im Arbeitsleben weiter: auch in Ihrem Unternehmen!


Und Sie fragen sich noch, weshalb Ihr Betrieb noch nicht so innovativ und produktiv ist, wie Sie sich das eigentlich wünschen würden.


Immer funken Ihnen die Veto-Weltmeister dazwischen: diejenigen, die an jeder noch so guten, bahnbrechenden Idee etwas zu kritisieren haben. 😉


Manchmal sogar nur so etwas, wie: “Aber bisher hat es doch auch funktioniert”. 😆


Sie kennen diese Menschen aus Ihrem eigenen Betrieb?


Dann sollte Ihnen nur eine einzige Sache klar sein:


Es handelt sich dabei um die WERTVOLLSTEN MITARBEITER überhaupt!


Wenn Sie es schaffen, Sie an die richtigen Posten zu stellen. 🤝


Verleihen Sie ihnen eine „besondere“ Kontrollinstanz, bevor Sie in der Firma Ideen in der Praxis umsetzen.


Veto-Weltmeister sind nämlich buchstäblich weltmeisterlich darin, folgende und ähnliche Fragen bis ins kleinste Detail zu beantworten:

- Was könnte dabei schiefgehen?

- Welche Risiken müssen wir beachten?

- Welche Nachteile könnten draus entstehen?

- Was müssen wir bei der Umsetzung bedenken, damit das Ganze funktioniert?

- Was passiert, wenn es nicht so funktioniert, wie wir uns das vorstellen?


Wenn Sie die ewigen Kritiker aus dem kreativen Prozess ausklammern und ihnen eine Verantwortung übergeben, die 100 % ihren Stärken entspricht: Dann können diese Ihrem Unternehmen viel Geld sparen und von unglaublich hohem Nutzen sein. 🤝


Ein Plus für den Betrieb, ein Plus für diese Menschen. Und ein deutlich leichteres Leben für Sie als Executive.


Das klingt doch gut. Finden Sie nicht auch? 👍


Herzlichst

Gerald Unger


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Leadership

Comentários


bottom of page